Vintage Transat Leder Lounge chair by Eileen Gray

3,500.00

Original Eileen Gray Transat in Leder schwarz

Designed 1927. Lizenziertes Remake Aram-Ecart von 1980 in massiver Buche and lackiert. Mit leichten normale Gebrauchspuren….. wie neue.

 

Category:

Description

Eileen Gray, geboren 1878 in in der Nähe des kleinen Dorfes Enniscorthy in Irland, gehört zu den einflussreichsten weiblichen Designern des 20. Jahrhunderts. Im Jahre 1898 begann Grey an Malkursen an der Slade School of Fine Art in London teilzunehmen. In Folge einer inspirierenden Reise, während der sie den Jugendstil entdeckte, zog sie nach Paris. Dort setzte sie ihr Studium an der Akademie Julian und der Akademie Colarossi fort, bis sie nach London zurückzog um ihre kranke Mutter zu pflegen. Dort nahm sie ihr Studium an der Slade School wieder auf.

Jetzt –

www.eileengray.co.uk/products/transit

www.aram.co.uk/eileen-gray-transat-chair.html

1906 zog Eileen Gray erneut nach Paris, wo sie unter Seizo Sugawara begann als Lackkünstlerin zu arbeiten. 1917 wurde sie von der Boutiquebesitzerin Madame Mathieu Levy damit beauftragt die Innenräume eines Apartments auf der Rue de Lota zu gestalten. Während dieses Projekts entstand eines von Grays bekanntesten Designs, der Bibendum Sessel, der einen für die damalige Zeit außergewöhnlich modernen Ansatz aufweist. Als Eileen Gray sich als erfolgreiche Innenausstatterin etabliert hatte, wandte sie sich auch der Architektur—meist privater Wohnhäuser—zu. Besonders erwähnenswert sind das E-1027 Haus in Südfrankreich und das ikonische Tempe à Pailla in der Provence.

Can be dismantled and shipped by DHL (or collected/delivered by arrangement in Vienna Austria).

Reviews

There are no reviews yet.

Be the first to review “Vintage Transat Leder Lounge chair by Eileen Gray”

Your email address will not be published. Required fields are marked *



Exclusive products

Special category of products